DE

+306974349763 | +306984365004 |  info@taxilibre.gr

Der Heilige Berg  -  Berg Athos
Der Heilige Berg - Berg Athos
Die dritte, östliche und zauberhafteste Halbinsel von Chalkidiki, die Halbinsel Athos ist ein Mönchsstaat. Dieser untersteht heute der griechischen Staatsverfassung und der Verfassung des Aghion Oros, als selbstregierende und selbstverwaltende Abteilung des griechischen Staates.  Es ist der einzige Ort in Griechenland, der vollständig dem Gebet und der Anbetung Gottes gewidmet ist.
Deshalb wird er auch der Heilige Berg genannt.
Der Heilige Berg hat eine Länge von 50km, eine Breite von 8 bis 12km und erstreckt sich über eine Fläche von etwa 350 Quadratkilometern.
Die natürliche Schönheit der Halbinsel ist außergewöhnlich. Der Berg Athos, der die Halbinsel dominiert, ist ein  riesiger Kegel mit einer Höhe von 2033 Metern. Die bloße Spitze reicht in den Himmel und seine Hänge sind mit alten Bäumen bedeckt, eine unvergleichliche ästhetische Schönheit in dieser wunderschönen Region.